Begründung der 1800 Kalorien Diätplan

  • SumoMe

Während einige Diäten verlangen, dass Sie Kalorien zu 1.200 oder 1.500 trimmen, kann dies dazu führen, dass Gefühle von Deprivation und dazu führen, dass Sie Ihre Ziele aufzugeben. Eine Ernährung bestehend aus 1.800 Kalorien möglicherweise besser unterstützen Sie ein Gewichtsverlust Plan, stick, besonders wenn Sie körperlich aktiv sind. Verstehen die Gründe für eine 1.800 Kalorien-Plan hilft Ihnen erkennen, warum es ein überlegener Gewichtsverlust Plan für Sie sein kann.

Rate des Verlustes

Sie sollten sich bemühen, zu einem Preis von nur 1/2 bis 2 Pfund pro Woche abzunehmen. Schneller einzubüßen, erhöht die Chance, dass Sie das Gewicht zurück gewinnen. Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie erstellen eine kalorische Defizit–was bedeutet, dass Sie verbrennen mehr Kalorien als Sie verbrauchen. Ein Pfund entspricht 3500 Kalorien, also eine Defizit von 250 bis 1.000 Kalorien pro Tag schaffen eine gesunde Rate des Verlustes wöchentlich ergibt. Die durchschnittliche aktive Frau brennt zwischen 2.000 und 2.400 Kalorien pro Tag und dem durchschnittlichen aktiven Mann zwischen 2.400 und 3.000 Kalorien. Eine 1.800 Kalorien erlaubt eines entsprechenden Defizits, speziell für Männer, so dass Sie nicht zu schnell abnehmen zu tun.

Angemessene Ernährung

Sehr kalorienarmen Diäten können Sie wesentliche Nährstoffe zu entziehen. Es ist schwer für eine menstruierende Frau, erhalten alle Vitamine und Mineralien, die sie auf einem Plan von 1.200 Kalorien benötigt. Eine 1.800 Kalorien, jedoch erlaubt mehr Nahrung und somit auch mehr Nahrung. Eine Diät-Plan von weniger als 1.500 Kalorien stellt ein Risiko der Mangelernährung als auch Männer.

Energie

Körperlicher Aktivität unterstützt Gewichtsverlust Bemühungen und guter Gesundheit. Wenn eine Diät Kalorien zu niedrig ist, müssen Sie nicht genug Energie auszuüben. Ein 1.800 Kalorien-Plan soll genügend Kalorien, um Ihnen Energie, mäßig–das Äquivalent von 1,5 bis 3 Meilen–täglich Wandern auszuüben.

Überlegungen

Eine 1.800-Kalorien-Diät sollte von gesunden Nahrungsmitteln, bieten die meisten Vorteile für die Gesundheit und Gewichtsverlust zusammensetzen. Die Ernährung sollte auch zwischen 45 und 65 Prozent Kohlenhydrate, 10 und 35 Prozent Eiweiß und 20 bis 35 Prozent Fett enthalten. Wählen Sie Vollkornprodukte, mageres Proteine, Gemüse, oder nicht-fettarme Milchprodukte, Nüsse, Samen und getrockneten Bohnen in den meisten Fällen diese Makronährstoffs Anforderungen zu erfüllen.