Mahlzeit-Plan für ein 1800 Kalorien ADA-Diät

  • SumoMe

Ihre Ernährung ist eine wichtige Komponente der Kontrolle Ihres Diabetes. Kalorienzählen, um ein gesundes Gewicht zu halten und wählen, dass Kohlenhydrate, die Ihren Blutzucker spike wird nicht helfen Sie verwalten, Glukose und Insulin-Produktion. Die American Diabetes Association (ADA) bietet mehrere gesunde Essen Pläne, damit Sie Ihren Diabetes zu kontrollieren und zu schwere gesundheitlichen Komplikationen zu verhindern.

Gesunde Entscheidungen

Die ADA schlägt Sie gesunden Nahrungsmittelwahlen und Essen Sie eine Vielzahl nicht stärkehaltige Gemüse, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, magere Proteine und ungesättigte Fette. Sie brauchen nicht zu eine Low-Carb Diät folgen, aber Sie müssen niedrig-glykämische Kohlenhydrate zu wählen, die einen großen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel haben. Weil Zucker so schnell verdaut ist, kann Ihr Körper es leicht Glukose umwandeln. Auswahl ballaststoffreiche Kohlenhydrate verlangsamen die Verdauung und helfen Blutzuckerspiegel stabil zu halten.

Eine 1.800 Kalorien Diät für Diabetiker

Die ADA erkennt, dass es niemand Diät, die funktioniert für alle und fordert Sie auf, zusammen mit Ihrem Gesundheitswesen Team einen Essenplan zu entwickeln, die Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht. Die ADA legt nahe, dass Kohlenhydrate, um zwischen 45 und 60 g pro Mahlzeit oder insgesamt rund 180 g Kohlenhydrate pro Tag zu begrenzen. Jedes Gramm Kohlenhydrat hat 4 Kalorien, so 12 bis 20 Prozent Ihrer Ernährung entfallen, die 720 Kalorien, das insgesamt recht setzen, innerhalb der University of Maryland Medical Center Ernährungsrichtlinien für Menschen mit Diabetes–die Kohlenhydrate liefern zwischen 45 und 65 Prozent der Kalorien, Fette 25 bis 35 Prozent und Eiweiß liefern.

Mahlzeit-Planung

Planen Sie, teilen Sie Ihre Kalorien gleichmäßig über den Tag, um den Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Nicht überspringen Sie Mahlzeiten und versuchen Sie, alle vier Stunden zu essen. Sie benötigen beide einen Snack und Schlafengehen Nachmittagsjause; Planen Sie im Voraus um diese Snacks enthalten, sodass Sie nicht mehr als Ihre zugeteilten 1.800 Kalorien Essen. Jedes Mal, wenn Sie essen, enthalten komplexe Kohlenhydrate, mageres Eiweiß und gesunde Fette. Eiweiß, Fett und Ballaststoffen alle Arbeiten zu langsame Verdauung und regulieren Glukose und Insulin-Produktion. Verlangsamung der Verdauung hilft Ihnen auch zufrieden sein, mehr, die machen kann es leichter zu vermeiden übermäßiges Essen und übernachten in Ihre tägliche Kalorien-zählen.

Erstellen einer Platte

Es kann hilfreich sein, ein Journal von Nahrung halten und notieren Sie sich wann und was Sie essen, ebenso wie Ihre Glukose-Messungen aufzeichnen. Praxis Teil Kontrolle mit die ADA-Methode “Erstellen eine Platte”–Ihren Teller in vier gleiche Teile teilen; zwei Abschnitte enthalten sollte, nicht stärkehaltige Gemüse und/oder Obst soll, ein Viertel magerem Protein und im letzte Quartal sollte Low-Glycemic Carb Komplex enthalten. Proteine sollte Arm an gesättigten Fettsäuren–ohne Haut Geflügel, Meeresfrüchte und Fisch sind eine gute Wahl, wie pflanzliche Proteine wie Bohnen oder Soja-basierten Lebensmitteln sind.